Aktuelle Mitteilungen für unsere Patienten

Liebe Patienten!

An dieser Stelle möchten wir Sie regelmäßig mit Neuigkeiten und Wissenswertem rund um unsere Praxis und Ihre Gesundheit versorgen.

Übergewicht und Darmflora | Studien

Neue Studie zeigt den Zusammenhang zwischen einer gestörten Darmflora und Übergewicht

Dass fehlende Gesundheit der Verdauungsorgane und Übergewicht in einem kausalen Zusammenhang stehen, ist durch viele Studien bewiesen.

Jetzt zeigt eine Studie (University of Manitoba, McGill University, Kanada) in Bezug auf das angesammelte Körperfett eine einfache Umkehr dieser fast nicht zu stoppenden Tendenz auf: die regelmäßige Einnahme von Probiotika.

Dicke und Dünne weisen eine unterschiedliche Besiedelung der Verdauungsorgane durch bestimmte Gesundbakterien auf und beeinflussen im positiven Sinne biologische Prozesse, die als stärkste Faktoren für drohende Fettsucht gelten.

Im speziellen Fall gelang in nur sechs Wochen eine Reduzierung von schädlichen Darmbakterien der Kategorie Clostridial cluster IV mit negativen Zellwandeigenschaften. Je niedriger ihr Level wurde, desto besser funktionierte der Abbau von Speicherfett. Genaue Messungen zeigten schon in diesem kurzen Zeitraum eine Reduzierung um bis zu 4%. 

Nachhaltig gelingt eine Darmflora-Verbesserung durch eine chronobiologisch konzipierte präbiotische und probiotische Bakterienmischung.

Wir informieren Sie gerne!

 

Quelle:

www.antiagingnews.net

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.