Aktuelle Mitteilungen für unsere Patienten

Liebe Patienten!

An dieser Stelle möchten wir Sie regelmäßig mit Neuigkeiten und Wissenswertem rund um unsere Praxis und Ihre Gesundheit versorgen.

Aktuell:

Grippeimpfung : ab dem 03.09.2019

zwischen 10:00 - 12:00 Uhr oder zu den Nachmittagssprechzeiten ohne Termin

Rationales Management bei Übergewicht | Studien

10 Thesen zur Behandlung von Übergewicht und Adipositas

Die Adipositas ist eine chronische Erkrankung mit steigender Prävalenz. Der heutige
Lebensstil (z. B. psychische Belastungen, industriell gefertigte Nahrungsmittel, Immobilität, Umweltbedingungen) trägt zur deutlichen Zunahme der Adipositas bei. Diese erhöht das Risiko für schwerwiegende Folgeerkrankungen erheblich. Wissenschaftliche Untersuchungen konnten
dokumentieren, dass adipöse Patienten neben geringem motorischem Energieverbrauch
eine überkalorische Ernährung mit hoher Energie- und geringer Nährstoffdichte einhalten. Auch genetische oder epigenetische Faktoren sowie Stoffwechselerkrankungen und Medikamente können zu einer Adipositas beitragen. Die Umkehrung der positiven in eine ausgeglichene bzw. negative Energiebilanz kann nur durch eine nachhaltige Änderung von Lebensweise und Essverhalten erzielt werden. Auf diese Weise können Folgeschäden vermieden und erhebliche sozioökonomische Kosten eingespart werden. Daher sollten prinzipiell Präventivmaßnahmen zur Vermeidung von Adipositas und Programme zur Adipositas-Therapie, die dem wissenschaftlichem Stand entsprechen, durch Krankenkassen unterstützt und die Programmkosten teilweise erstattet werden.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel "10 Thesen zur Behandlung von Übergewicht und Adipositas".

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.