Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Präventionsmedizin

Die Gesundheit des Menschen ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“

Unser Gesundheitssystem zielt im Wesentlichen auf die Behandlung von „Krankheiten und Gebrechen“ ab. Spezielle Vorsorgeuntersuchungen, beispielsweise zur Vermeidung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sind nicht vorgesehen.

Für eine nachhaltiges Wohlbefinden brauchen wir aber mehr als eine Reparaturmedizin. Nicht das "Gesund werden", sondern das "Gesund bleiben" sollte das Ziel sein.

Genau hier setzt die Präventionsmedizin an. Durch moderne, wissenschaftlich belegte und individuell maßgeschneiderte Vorsorgeuntersuchungen werden Risiken ermittelt oder bereits bestehende Erkrankungen in einem frühen Stadium erkannt.

Auf der Basis einer detaillierten Diagnostik können individuelle Maßnahmen ermittelt werden, um Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter zu erhalten und zu steigern.

Nachfolgend eine Auswahl unseres diagnostischen Leistungsspektrums:

  • Ernährungs-Coaching
    • BIA-Messung
    • Ernährungs- / Vitalstoffanalyse
    • Grundumsatzanalyse
    • Stoffwechselanalyse
  • Gesundheits-Check
    • Ultraschall Bauchraum
    • Ultraschall Schilddrüse
  • Herz- und Gefäß-Check
    • ABI-Messung
    • HRV-Messung
    • IMT-Messung
    • Lungen-Check
  • Rücken-Check / Haltungsdiagnostik
    • Medi-Mouse
  • Impfungen
  • Krebsvorsorge
    • Immucare-Test
    • NMP22-Test
  • Reisemedizinische Beratung
  • Trainingsberatung
    • Leistungsdiagnostik / Fitness-Check
    • Trainingsplanung