Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ultraschall-Untersuchung des Bauchraumes:

Der Ultraschall (Sonographie) ist ein bildgebendes Verfahren zur schonenden Untersuchung von Geweben und Organen.

Ein Vorteil des Ultraschalls gegenüber dem Röntgen liegt in der Unschädlichkeit der eingesetzten Schallwellen. Mit Hilfe der Sonographie können Veränderungen an nahezu allen Bauchorganen festgestellt werden.

Somit eignet sich diese Untersuchung ideal zur Früherkennung von Krebserkrankungen an den inneren Organen.